weather-image
Anzeige

Entspannt shoppen bis 19 Uhr

Innenstadt erstrahlt in ganz besonderem Licht

veröffentlicht am 22.11.2021 um 13:48 Uhr

Wenn die Bäume ihr buntes Laub verlieren und die Temperaturen sinken, rückt Weihnachten immer näher und damit auch die aufkommende, fieberhafte Suche nach den perfekten Geschenken für die Lieben. Um diese Hektik gar nicht erst aufkommen zu lassen, präsentieren Lügde Marketing e.V. und die Lügder Geschäftswelt auch in diesem Jahr wieder das Novemberleuchten. Samstag, 20. November, versprechen die verlängerten Öffnungszeiten bis 19 Uhr einen langen und entspannten Shopping-Tag in der historischen Altstadt.
 

Novemberleuchten
Entspannt shoppen bis 19 Uhr Image 1

Individuelle Angebote sowie freundliche und kompetente Beratung erleichtern die Suche nach den passenden Überraschungen für Familie und Freunde. Für die entsprechende Atmosphäre sorgen die heimelig erleuchteten und liebevoll dekorierten Unternehmen. Sie vertreiben die Tristesse und lassen die Lügder Innenstadt in einem ganz besonderen Ambiente erstrahlen. Außerdem erhalten die Kunden durch ihren Einkauf Wertmarken, die anschließend auf dem Marktplatz eingelöst werden können. Denn ab 16 Uhr sorgen dort die Mitglieder von der Gemeinschaft für Fischerei und Naturschutz Lügde e.V. (GFN Lügde e.V.) für das leibliche Wohl. Glühwein und Punsch wärmen die Hände und dazu werden den Besuchern ein deftiger Braten im Brötchen, eine köstliche Suppe sowie leckere Fischbrötchen angeboten. Als kleines Highlight werden aus der Region auch geräucherte Forellen to go verkauft – jedoch nur solange der Vorrat reicht.
 

Natürlich darf auch die musikalische Untermalung in diesem Jahr nicht fehlen. Den Anfang um 18 Uhr macht der im Talkessel bekannte Chor „Shine a Light“ und ab 19 Uhr sorgen dann „Ronja Maltzahn & the BlueBird Orchestra“ für einen stimmungsvollen Abschluss. „Ob mit der Familie, Nachbarn, Freunden oder auch allein: An diesem Tag können die Besucher entspannt und voller Vorfreude die Vorweihnachtszeit in Lügde einläuten“, freut sich Larissa Gräbner aus der Geschäftsstelle von Lügde Marketing über das anstehende Novemberleuchten.

  Sonderveröffentlichungen