weather-image
Anzeige

Hamelner Wochenmarkt & Hofverkauf bei Meyer's im Forellental: Bei Fisch-Meyer gibt‘s noch so viel Meer …

Lukullische Entdeckungstour auch mit Forellen aus eigenen Teichen

veröffentlicht am 14.12.2021 um 08:01 Uhr

Feiertage sind Meyer-Tage: Wer für Weihnachten und Jahreswechsel wohlschmeckende Inspirationen und Alternativen zu Gans und Co. sucht, findet sie bei den Fisch-Experten am meeresblauen Stand vor dem Rathaus. Die Meyers sorgen mit ihrem Team für ein außerordentlich geschmackvolles Jahresfinale - selbstverständlich auch auf Vorbestellung und beim Hofverkauf an der Uferstraße und bei Meyer's im Forellental!
  

Schottischer Weihnachtslachs ein Gedicht für Leib und Seele. Hausgemachter Heringssalat wie zu Omas Zeiten. Lausitzer Karpfen eine Offenbarung des Genusses! – Was auch immer Fisch-Meyer anbietet, ist mit Liebe und Leidenschaft vom ganzen Team verfeinert worden. Für Kunden beginnt hier am Stand eine lukullische Entdeckungsreise durch Flüsse, Seen, Meere und Teiche – eigene Teiche, wohlgemerkt! Die von Alexander Meyer bewirtschafteten Gewässer rund um sein Gasthaus „Meyer‘s im Forellental“ in Hemeringen entpuppen sich für das Traditionsunternehmen als großes Kapital innerhalb des regionalen Fischangebots. Vater und Seniorchef Norbert Meyer ist sicher: „Mit Forelle kann man auch an Weihnachten größten Genuss haben, und zwar ganz einfach – mehr dazu im nebenstehenden Rezept.“
    

Und da ist noch so viel Meer bei den Meyer‘s. Gerade im Bereich des Lachses nur höchste Qualität. Klassisch geräuchert werden irischer Bio-Lachs und kanadischer Wildlachs. Nach schwedischer Art mit Dill gebeizt zergeht schottischer Lachs filetiert und gesalzen auf der Zunge. Und wer's wundervoll oberraschend mag. entscheidet sich for den Weihnachtslachs, bei den Meyers mit Orange, Honig und Basilikum verfeinert. Und Alles von Hand geschnitten - und zwar erst dann, wenn der Kunde kauft“, verspricht Norbert Meyer, der vor Heiligabend stundenlang nichts anderes macht als schneiden, schneiden, schneiden.
   

Übrigens: Meyers beliebter Glühwein von der Weinkellerei Schmitt, normalerweise auf dem Weihnachtsmarkt heißgeliebtes Getränk, ist vom Genussmagazin Selection mit vier Sternen für hervorragende Qualität prämiert worden! Weihnachtsmarkt ist abgesagt, ja, aber das leckere Stöffchen gibt’s dennoch: in Flaschen bei Fisch-Meyer.
   

Ein Sortiment zum Glücklichsein also, über alle Festtage hinweg bis Neujahr: Räucherfisch, Salate, Marinaden und viele Spezialitäten wie zum Beispiel die Lachspralinen, heiß geräuchert, in unterschiedlicher Geschmacksrichtung. „Weil wir Fisch lieben“, sagen die Meyers. Merkt man. Schmeckt man!

Vorbestellungen werden am Stand auf dem Wochenmarkt und unter www.fisch-meyer.de bis zum 21. Dezember entgegengenommen. ey
    

Unser Rezept-Tipp: Forelle oder Saibling aus dem Backofen

Zubereitung:

Zwiebeln, Kürbis und Zucchini grob in Würfel schneiden und in eine feuerfeste Form oder auf ein Backblech geben. Leicht salzen, mit Olivenöl beträufeln.

Fische würzen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern den Bauch füllen. Auf das Gemüse setzen und kühl stellen.

Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Dann das vorbereitete Mahl 30 Minuten garen lassen.

Zutaten:

• Forelle oder Saibling von Fisch-Meyer
• Zwiebeln
• Kürbis
• Zucchini
• Kartoffeln
• Olivenöl, Salz, Pfeffer

Bäckereien

Bäckerei Bente, Emmerthal
Bäckerei Hakenbeck, Haverbeck
Kornblume, Friedrich Pettig, Grupenhagen

Bäuerliche Erzeugnisse

Hofladen Benditte, Haverbeck
Fam. Fischer, Haverbeck
Fam. Munzel-Piepenbrink, Coppenbr.
Kartoffelhof Poock, Fuhlen
Hof Strüver, Börry

Fisch und Meeresfrüchte

Fisch Meyer GmbH, Hameln
Fisch Otto, Rehburg-Loccum

Fleisch und Wurst

Bio-Fleischerei Matzeik, Porta Westfalica
Fleischerei Lange, Hemeringen
Wurstspezialitäten Lohmeier, Minden
Fleischerei Schulte, Hess. Oldendorf
Fleischerei Steding, Fischbeck

Floristik

Gärtnerei Sporleder, Heyen
Gärtnerei Vollmer, Herkensen

Gewürze und Tee

Frevert GbR, Lemgo

Geflügel, Eier

Fa. Ewers, Extertal
Fa. Hanf, Hille
Hof Siekmann, Aerzen

Griechische Spezialitäten

El Charif, Hameln

Imbiss

Dörte Meyers Imbiss, Hameln
Grillbetrieb Key, Bad Pyrmont

Käse

Steinlage Käsespezialitäten, Rietberg
Fa. Zielmann, Aerzen
Kornblume, Grupenhagen

Obst und Gemüse

Claudiu Marinescu
Marienhof-Bioland, Esperde/Emmerthal
Der Italiener, Bad Münder
Bioland Gärtnerei Ulenburg, Löhne
  

  Sonderveröffentlichungen